Nach zwei Jahren Arbeit wurde am 5. November eine Fotoausstellung eingeweiht, die Schülerinnen und Schüler der UNESCO-Schule portraitiert. 

Die mehrteilige Collage mit dem Titel "Imagine" besteht aus ca. 100 Einzelaufnahmen und zeigt die Vielfalt der Schülerinnen und Schüler der UNESCO-Schule. 

Zu den Klängen von John Lennons gleichnamigen Lied ergaben sich während der Einweihungsfeier viele Möglichkeiten für Austausch und Gespräche. 

Die Collage befindet sich in der 1. Etage des Neubaus und soll regelmäßig um weitere Portraits ergänzt werden.