Seit über einem Jahr arbeiten Schülerinnen und Schüler der UNESCO-Schule unter Anleitung des Geschichtslehrers Dr. Kirstein an einem Projekt zur Erforschung von Biographien vergessener NS-Opfer. In diesem Rahmen ist nun eine App entstanden, die einen digitalen Blick auf die Biographien vergessener NS-Opfer ermöglicht. 

Die BIPARCOURS-App ist eine kostenlose Anwendung von Bildungspartner NRW und richtet sich an an das bestehende Netzwerk aus Schulen und außerschulischen Bildungs- und Kulturinstitutionen. Die App wurde speziell für den Einsatz in Bildungseinrichtungen entwickelt.

Der Parcours ist in der APP mithilfe des QR-Codes auf dieser Seite zu finden. 

Weitere Informationen zum Projekt WENN NUR NOCH STEINE BLEIBEN finden Sie hier. 

wennnurnochsteinebleiben