An wen richtet sich Französisch an unserer Schule?

Grundsätzlich: Das Fach richtet sich an Sprachanfänger. Offen steht es außerdem allen Schülern, die in der Mittelstufe mindestens zwei Jahre keinen Französischunterricht hatten.

Das Fach Französisch wird an der UNESCO-Schule von der EF bis in die Q2 unterrichtet.

 

Was sind die Fachinhalte?

Folgende Ziele werden im Unterricht verfolgt:

  • Spracherwerb (themenbezogener Wortschatz und Grammatik),
  • Interkulturelle Handlungskompetenz (z.B.: Nach dem Weg fragen, Leben, Arbeiten und Studieren in Frankreich, Paris, Französische Regionen, Einkaufen gehen)
  • Vorbereitung auf das mündliche oder schriftliche Abitur (Grundkurs; optional)

 

Welche außerschulischen Aktivitäten werden angeboten?

  • Besuch der alljährlich stattfindenden Cinéfête
  • Besuch der Französischen Bibliothek und des französischen Kulturzentrums

Wer unterrichtet das Fach?