Willkommen an der UNESCO-Schule, dem Aufbaugymnasium der Stadt Essen!

Schön, dass Sie uns besuchen. Wenn Sie denken: „Aufbaugymnasium? Nie gehört!“, dann finden Sie hier alle Informationen, die Sie benötigen. 

 

Haupteingang

Die Schulform Aufbaugymnasium stammt aus der Zeit, in der das Schulsystem weniger durchlässig war und ein Wechsel von einer Haupt – oder Realschule zum Gymnasium nur schwer möglich war. Hier hat sich das Aufbaugymnasium bewährt und hat seinen Platz als attraktive Schulform neben den grundständigen Gymnasien.

Das Besondere des Aufbaugymnasiums ist, dass es erst mit der Klasse 7 beginnt. Ist Ihr Kind ein/e gute/r bis sehr gute/r Schüler/in an einer Haupt – oder Realschule? Ist Ihr Kind vielleicht dort sogar unterfordert? Ist Ihr Kind an einem grundständigen Gymnasium in Schwierigkeiten geraten und hat „Lernlücken“ aufgebaut? Hat Ihr Kind Schwierigkeiten in Englisch oder der zweiten Fremdsprache? Ist das „Turbo – Abi“ vielleicht ein wenig zu schnell für Ihr Kind? Wenn Sie als Eltern eine der Fragen mit einem ja beantworten, dann könnten wir die richtige Schulform für Ihr Kind nach der Erprobungsstufe sein. Der Wechsel in ein gymnasiales System ist bei uns leichter möglich als bei grundständigen Gymnasien, da wir unsere 7. Klasse genau auf diese Schülergruppe zugeschnitten haben. Unsere engagierten Kolleginnen und Kollegen holen die Kinder dort ab, wo sie stehen und führen sie durch spezielle Lehrpläne in den Klassen 7 und 8 langsam an das gymnasiale Niveau heran. Da wir ein G9 – System sind, ist bei uns die Stoffdichte im Vergleich zu den grundständigen Gymnasien  geringer und die Schülerinnen und Schüler haben so mehr Zeit sich individuell zu entfalten.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, laden wir Sie herzlich ein, sich auf diesen Seiten umzuschauen und sich ein  Bild von uns zu machen!