Ende des Schuljahres übergibt die SV die schulweit gesammelten Spenden an eine Essener Erstaufnahmeeinrichtung.

IMG 4900

Über 20 Kartons, gefüllt mit Kleidung, Spielzeug und Dingen des täglichen Bedarfs spendeten Eltern, Schüler und Lehrer der UNESCO-Schule im Verlauf der letzten Wochen vor Ferienbeginn.

Hinzu kommt eine Geldspende von 200€, die während des diesjährigen Abiturgottesdienstes eingesammelt wurde.

Die gesammelten Spenden übergab der SV-Sprecher Jan-Hendrik Blanke der Mitarbeiterin Elke Grolla. Diese nahm die Spenden dankend an und gab den Helfern eine Führung durch das Gebäude.

 

Interessierte können der Einrichtung weiterhin jederzeit Spenden übergeben. Weitere Informationen dazu finden sich auf ihrer Internetseite.

 

KAM